Gelübde fürs Leben

Haupt-Reiter

Unendlich viel Zeit mit Gott

Klaus HamburgerOrdensleute oder Priester binden sich am Weihetag lebenslang. Partner versprechen sich, unbegrenzt zusammen zu bleiben. Kann man auf eine solche Entscheidung zurückkommen, ihr eine neue Gestalt geben? Welche Gründe, welche Chancen gibt es dafür? Klaus Hamburger, Jahrzehnte als Frère Wolfgang in Taizé und heute als Seelsorger in Deutschland tätig, hatte sich diesen Fragen persönlich zu stellen und spricht über sie gerne mit anderen.

 

Vor dem Vortrag gibt es um 19:00 Uhr eine Andacht in der ESG-Villa und anschließend Abendbrot.

Referent: 
Klaus Hamburger
Theologe* Klink- und Gefängnis-seelsorger bis 2011 Bruder in Taizé
Termin(e): 
Dienstag, 16. Januar 2018 - 20:15