Macht mit dem Müll, was ihr wollt; Entsorgung in Gegenwart und Zukunft

Haupt-Reiter

Ab in die Tonne und Klappe zu. So einfach ist es für uns, sich des eigenen Mülls zu entledigen. Doch damit fangen die Probleme erst an. Was tun mit der Mischung aus WertGift- und Gebrauchsstoffen? Verbrennen? Recyceln? Entsorgung in andere Länder? Letzteres ist kein Weg – weder für das Klima noch für die Länder. Wir müssen uns selbst um unseren Müll kümmern. Der Abend verrät, was zurzeit mit dem Müll passiert. Außerdem wird ein Ausblick auf dasgewährt, was Müllentsorgung in Zukunft leisten könnte.

Vor dem Vortrag gibt es um 19:00 Uhr eine Andacht in der ESG-Villa und anschließend Abendbrot.

Referent: 
Prof. Christina Dornack
Institut für Abfallwirtschaft TU Dresden
Termin(e): 
Dienstag, 14. Januar 2020 - 19:00