Bauen - nicht in der gewohnten Form

Haupt-Reiter

Hallo liebe Leute,

Wandermüd’ ins bunte Laub
ist der Wind hinabgeglitten,
totes Laub muß nun den Staub
um Begraben-Werden bitten
über den es herrenkühn
stolz und prunkend hingefahren,
da die Tage junigrün,
jung und sonnensicher waren.

-Gustav Schüler

Es ist wieder diese Zeit im Jahr. Damit unser Laub nicht unsinnig bei uns im Garten vom Staub begraben wird, sondern kompostiert und als Humus anderen Pflanzen ein besseres Leben ermöglichen kann, muss es gesammelt werden. Ab Freitag steht für zwei Wochen ein großer Container auf dem Hof. Da ihr wahrscheinlich momentan viel Zeit sitzend vor Bildschirmen verbringt, bietet sich das Laubsammeln als idealer Ausgleich an der frischen Luft an.

Kommt einfach alleine oder mit einem anderen Haushalt schnappt euch die Rechen und nehmt euch den Teil des Gartens vor, der es eurer Meinung nach am nötigsten hat. Um zu verhindern, dass sich mehr als zwei Haushalte im ESG-Garten anfinden, könnt ihr euch in der folgenden Dudle-Liste einen Zeitspot im Garten reservieren. selbstverständlich könnt ihr auch außerhalb genannter Zeiten kommen, müsstet aber unverrichteter Dinge abziehen, wenn bereits jemand vor Ort ist.

https://dudle.inf.tu-dresden.de/esg-laubsammeln/

Kurze Anleitung:

  • Rechen sind im Verschlag links neben dem Pavillion im Garten
  • Schubkarre auch
  • Container ab 20.11 nicht zu übersehen
  • Laubblätter sind Herdentiere und wollen ungern alleine bewegt werden (arbeite effektiv!)
Viele Grüße

Eure Bauchefs


 

Termin(e): 
Samstag, 21. November 2020 - 09:00
bis Mittwoch, 25. November 2020 - 18:00
Ort: 
Kontakt-Email: