Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Evangelischen Studentengemeinde Dresden. Hier findest Du einen virtuellen Vorgeschmack auf das, was Dich bei uns real erwartet.
Du bist neu hier? Neu im Studium, neu auf der Website, neu in Dresden? Herzliche Einladung zu uns! Wer wir sind und was wir tun: kurz und knapp.
Hast Du Fragen oder Wünsche? Sprich uns an!

Kommende Veranstaltungen

Du bist herzlich eingeladen, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen oder spontan vorbeizuschauen.

Termin Thema Zusammenfassung

24.09.

Frühstückskleinkreis

Wir frühstücken.

Es gibt Brötchen!

Schreibt mir bis 7:15 des jeweiligen Tages an die Mailadresse fkk [at] esg-dresden.de mit der gewünschten Brötchenanzahl und dann freu ich mich auf eine entspannten Start in den Tag und ein gemütliches Beisammensein mit euch.

25.09.

Frühstückskleinkreis

Wir frühstücken.

Es gibt Brötchen!

Schreibt mir bis 7:15 des jeweiligen Tages an die Mailadresse fkk [at] esg-dresden.de mit der gewünschten Brötchenanzahl und dann freu ich mich auf eine entspannten Start in den Tag und ein gemütliches Beisammensein mit euch.

26.09.

Posaunenchor

Der Posaunenchor der ESG Dresden trifft sich im Semester jeden Donnerstag von 20 bis 21:30 Uhr in der Villa der ESG zur Probe, natürlich mit anschließenden „Ansatzübungen an der Bierflasche“ (für alle, die noch Lust und Zeit haben). Unser Repertoire besteht dabei nicht nur aus Chorälen und klassischen Bläsersätzen, die wohl jeder Posaunenchor im Programm hat, sondern vermehrt aus modernen Stücken, von zeitgenössischen Chorwerken bis zu bekannten Pop- und Rock-Songs.

27.09.
bis 28.09.

V-Übergabe

V-Übergabe

30.09.

Frühstückskleinkreis

Wir frühstücken.

Es gibt Brötchen!

Schreibt mir bis 7:15 des jeweiligen Tages an die Mailadresse fkk [at] esg-dresden.de mit der gewünschten Brötchenanzahl und dann freu ich mich auf eine entspannten Start in den Tag und ein gemütliches Beisammensein mit euch.

30.09.

Literarischer Salon 2019

Im Literarischen Salon wirst du an die verschiedensten Orte und in die verschiedensten Themen entführt.

In der Regel steht an jedem Abend ein Buch im Mittelpunkt, das von einer Teilnehmerin oder einem Teilnehmer vorgestellt wird.

Du kannst also einfach nur zuhören und dich im Gespräch beteiligen. Wenn du irgendwann einmal Lust hast eines deiner Lieblingsbücher ins Gespräch zu bringen, dann brauchst du dich nur zu melden.