Neuigkeiten

Beitragsdatum Titel Zusammenfassung

06.12.

Alle Jahre wieder, die Rüstzeit der ESG

Am vergangenen ersten Adventswochenende fand wie schon seit 20 Jahren die Adventsrüstzeit in Rosenthal statt.

24.11.

ESG sucht die Superpopin - Wahl der neuen Studierendenpfarrerin

Habemus pa… äh Studierendenpfarrerin! Am Dienstag fand in einer Sonder-Gemeindeversammlung die Wahl statt. Gestärkt nach Andacht und Abendbrot ging es in die Diskussion.

16.11.

-Kochen, Essen, nette Leute treffen-

Am Freitag fand das 7. Running Dinner der ESG Dresden statt. Wieder mit dabei 15 motivierte Teams, die über gesamt Dresden verteilt leckere Vor-, Haupt- und Nachspeisen gekocht haben. Besonders erfreulich war, dass ein Drittel aller Teilnehmenden zum ersten Mal ihre Wohnungen für andere ESGler geöffnet haben und während des Essens in kleinen Gruppen hoffentlich ein Stückchen besser in der ESG angekommen sind.

10.11.

Wer sucht, der findet oder wer gesucht hat, hat auch gefunden

Am Reformationstag gab es den gemeinsamen Ökumenetag von ESG, KSG und SMD. Noch nie da gewesene 62 Leute waren dabei und haben sich auf die Suche begeben nach Mr. X quer durch Dresden.

24.10.

Popcorn - und was es im Gottesdienst zu suchen hat

Am vergangenen Dienstag begann unser Semesteranfangsgottesdienst ganz anders als gewohnt: der Posaunenchor gab schiefe Töne von sich, zwei der Vertrauensstudierenden waren sich uneinig, wie sie den

20.10.

Ankommwoche

Diese Woche war in der ESG die Ankommwoche. Von Montag bis Donnerstag gab es jeden Abend Programm, welches insbesondere Erstsemestern ermöglichen soll, einen angenehmen Start ins Semester zu haben, sowie die ESG, ihre Strukturen und Mitglieder genauer kennenzulernen.

10.10.

GAG-Rüstzeit vom 03.10. bis 06.10.2019 in Schwarzkollm

In der geheimnisvollen Umgebung des Krabat haben wir als GAG gemeinsam mit zwei Vs viel über die ESG nachgedacht und diskutiert.

05.10.

Ich bring’ euch gute neue Mär

Auf der aktuellen GAG-Rüstzeit in Schwarzkollm haben wir beschlossen, dass es zukünftig auf der ESG-Webseite ein Format geben soll, was die Webseite durch persönliche Ein- und Rückblicke noch leben