Organisatorisches

Das macht der Freundeskreis der ESG Dresden e.V.:

  • Er hält den Kontakt zwischen der aktuellen ESG und ehemaligen ESG-lern und ESG-lerinnen, den Altfreunden.
  • Er organisiert zweimal im Jahr ”Alt-Freunde-Treffen“ in der ESG, mit Themen, die besonders die ehemaligen ESG-ler und ESG-lerinnen ansprechen sollen.
  • Er organisiert in unregelmäßigen Abständen sogenannte Diaspora-Rüstzeiten für die Ehemaligen. So kann man sich auch nach dem Studium und der intensiven Zeit in der ESG wiedertreffen, diskutieren, erzählen . . .
  • Er unterstützt die ESG Dresden in ihrer aktuellen Arbeit.
  • Er unterstützt die ESG bei Vorhaben, die aus dem normalen Haushalt nicht zu finanzieren sind.
  • Er macht, wo immer möglich, Lobby-Arbeit für die ESG.
  • Er freut sich über alle, die sich mit einbringen wollen!

Und das Wichtigste: So entsteht ein Netzwerk aus jüngeren und älteren ESG-lerinnen und ESG-lern, die voneinander lernen und profitieren und einander unterstützen können (z. B. bei der Suche nach Praktika und Jobs bzw. engagierten jungen Christen für eine zu vergebende Stelle oder wenn es drum geht, für die ESG ein Wort im Landeskirchenamt einzulegen ;-)).

Mach mit und sei auch Du ein Freund oder eine Freundin der ESG!

Unsere Satzung findest Du hier: Satzung Freundeskreis ESG vom 10. Januar 2015 [PDF, 55kB].

Wenn Du Mitglied werden möchtest, fülle den Aufnahmeantrag [PDF, 22,8kB] aus und schicke ihn uns zu (siehe Abschnitt ”Kontakt“). Du findest das Formular auch an unserer Pinnwand im Foyer der ESG neben der Treppe hoch zur Popenwohnung.

Unsere Veranstaltungen, die für alle Interessierten offen sind, findest Du im ESG-Programm. Sie sollten mit dem Stichwort ”Freundeskreis“ gekennzeichnet sein.

Wir haben eine Mailingliste um mit anderen ehemaligen ESG-lerinnen und ESG-lern in Kontakt bleiben zu können. Über diese Mailingliste machen wir auch unsere Veranstaltungen bekannt.
In die Mailingliste kannst Du Dich unter mailman.zih.tu-dresden.de/groups/listinfo/esg-freundeskreis eintragen.
Die Liste ist offen für alle ehemaligen ESG-lerinnen und ESG-ler, auch wenn sie nicht Mitglied im Freundeskreis sind. Über die Liste kommen durchschnittlich 2 bis 3 E-Mails im Jahr – man wird also nicht ”zugespammt“. Falls Du andere ehemalige ESG-lerinnen und ESG-ler, die auf der Liste stehen, erreichen willst, kannst Du eine E-Mail an esg-freundeskreis [at] groups.tu-dresden.de schreiben.

Spenden und Mitgliedsbeiträge können auf folgendes Konto überwiesen werden:

Konto
BLZ
BIC
IBAN
Bank
1612960018
35060190
GENODED1DKD
DE93 3506 0190 1612 9600 18
Bank für Kirche und Diakonie - LKG Sachsen

 

Kontakt:

Freundeskreis der Evangelischen Studentengemeinde Dresden e.V.
Liebigstraße 30
01187 Dresden

Email an alle Vorstandsmitglieder: freundeskreis [at] esg-dresden.de
Zur Zeit besteht der Vorstand des Freundeskreises aus folgenden Mitgliedern:

Vorsitzender: Tobias Geib
Stellvertreter: Tobias Tiedje
Schatzmeister: Florian Gräßler
Weitere Mitglieder:  Daniela Heilfort, Daniel Dohndorf