Gehen wir langsam unter? Kirche und Zukunftsfähigkeit

Haupt-Reiter

Julian Sengelmann (Foto Thomas Leidig)Da sind wir also – im Jahre des HERRN 2021.

Das katholische Bistum in Köln hat jetzt schon alle Austrittstermine vergeben. Für das ganze Jahr! Das fulminante Reformationsjubiläum, das mit der überschwänglichen Ansage der eigenen kulturellen Relevanz dann doch irgendwie nur noch ziemlich entfernt im Großhirn nachhallt, ist nun auch schon ein Eckchen her.
Die Regenbogenpresse schürt – wenn sie überhaupt noch berichtet – Panik, weil die Kirche ihre Mitglieder verliert. Die Stimmung pendelt zwischen Exit-Strategie, Existenzangst und expliziter Trotzphase.
Höchste Zeit für die Frage, was eigentlich aus dem guten alten Containerschiff Kirche in der Zukunft werden soll.

Kirche, wir müssen reden!

Referent*in: 
Dr. Julian Sengelmann – Theologe und Autor
Termin(e): 
Dienstag, 08. Juni 2021 - 19:30
bis 21:00