Gemeinsame Bibellektüre — Biblische Texte zu Menschen und ihren Geschichten

Haupt-Reiter

Für manche*n ist es schon eine ganze Weile her, dass er/ sie das letzte Mal eine Bibel in der Hand hatte. Für eine*n andere*n gehört die tägliche Bibellese zum Lebensalltag. Und ein*e Dritte*r ist vielleicht irgendwo dazwischen und hat einfach mal wieder Lust, die Nase in dieses Buch zu stecken, das mal leicht, mal schwer zu verstehen ist. 

Wie auch immer es bei dir aussieht – sei willkommen im gemeinsamen Bibellesen. Voraussetzungen gibt’s keine. Neugier und die Freude, dich mit anderen auszutauschen, sind aber nicht von Nachteil.

In diesem Wintersemester widmen wir uns biblischen Texten zu Frauen und Männern der Bibel und ihren Geschichten.

Dabei steht das Lesen, die Fragen und Gedanken derer, die dabei sind, im Mittelpunkt. Selbst entdecken, ins Gespräch kommen, Antworten finden – oder neue Fragen. Darum geht’s. Mensch, worauf wartest du? 

 

Hier ist der Plan, wir treffen uns jeweils an einem der folgenden Mittwoche, 19.00 Uhr: 

 

27. Oktober 2021 

Mirjam - im Dreigespann auf dem Weg aus Ägypten. Auszüge aus dem 2. und 4. Buch Mose

 

24. November 2021

David - Licht und Schatten eines Königs. Auszüge aus den Samuelis- und Königebüchern

 

8. Dezember 2021

Maria - Bereit für einen steinigen Weg. Auszüge aus den Evangelien und der Apostelgeschichte

 

26. Januar 2022

Paulus - Vom Verfolger der ersten Christen zum Gemeindegründer. Auszüge aus der Apostelgeschichte und dem Galaterbrief

 

Referent*in: 
Studierendenpfarrerin
Termin(e): 
Mittwoch, 08. Dezember 2021 - 19:00
Ort: 
Kontakt-Email: